Rupertigau Mitte

Rundenwettkampf Luftgewehr Auflage

Rundenwettkampf Luftgewehr Auflage Archiv

Info

Der Rundenwettkampf für die Auflageschützen des mittleren Rupertigaus wurde auf Anregung des Ehrenschützenmeisters der Schützengesellschaft SG Edelweiß Holzhausen, Manfred Hafenmayer, erstmals vom Herbst 2016 bis ins Frühjahr 2017 durchgeführt.
Schon bald zeigte sich, dass die Begegnungen sehr gesellig ablaufen, da sich die meisten Senioren aus früheren Zeiten kennen und durch das Aufgelegt-Schießen frühere Ergebnisse wieder erreicht oder gar neue persönliche Rekorde aufgestellt werden.
Geschossen werden 10 Schuss Probe und 30 Schuss Wertung. Für eine Mannschaft können bis zu 15 Schützen antreten. Für das Mannschaftsergebnis werden die besten 3 Ergebnisse gewertet. Außer der Mannschaftswertung nach Punkten und Ringen wird auch eine Einzelwertung der Ring- und Teilerergebnisse durchgeführt, bei der alle, auch die Nicht-Mannschaftsschützen berücksichtigt werden.
Der letzte Durchgang einer Saison wird mit allen Mannschaften beider Klassen an einem Schießstand einer beteiligten Mannschaft durchgeführt und anschließend eine Preisverteilung abgehalten.

Wettkampfleitung: Lorenz Mösenlechner, Mail: rwkl@rupertigaumitte.de